Kostenlose Hotline 0800 222 4 777
Kostenloser Versand in Deutschland
Mo-Fr bis 15 Uhr bestellt - noch heute versendet
bequem per Rechnung zahlen

Hobo bag

Mit der neu erwachten Liebe für den Vintage-Look erlebt auch die Hobo Bag, Hobo Tasche oder kurz HOBO ihr Revival. Unter den Schultertaschen erweist sie sich als solide Alltagstasche und treuer Begleiter. Weiches Leder schmiegt sich an den Körper, ein geräumiges Fach bietet allerlei Platz für Einkäufe oder typische Alltagsutensilien, während sich ein längerer Henkel oder Schultergurt als äußerst praktisch erweist.

Eine Hobo bag ist eine Unterkategorie der Shopper. Sie verfügt über 1 oder 2 mittellange Trageriemen, die meist an den Außenkanten angebracht sind. Die Oberkannte ist oft leicht abgerundet, damit sie leicht unter den Arm geklemmt werden kann. Typisch für eine Hobo ist außerdem, dass sie gewissermaßen "in sich zusammenfällt", wenn man sie abstellt. Denn das Material ist meist sehr weich und es gibt kein Stützgerüst im Inneren.

Der Begriff Hobo entstammt der Handwerksindustrie. Die Tasche tauchte erstmal als Begleiter der Wandergesellen auf, die nach abgeschlossener Lehre mit nur den nötigsten Utensilien auf Wanderschaft gingen um vielerorts praktische Erfahrungen zu sammeln. So heißt das Wort Hobo nichts anderes als "Wanderarbeiter". Heute lässt die Hobo im edlen Casual-Look die Herzen der Frauen höher schlagen. Für uns ohne Frage ein absoluter Dauerbrenner.

Tags: hobo bag
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.